Johannes Stefan Versicherungen   09191/32100   Ihr Partner für Versicherungen in Forchheim

Johannes Stefan

Versicherungsmakler

09191/ 3 21 00

Zeitgemäß vorsorgen & versichern.

Private Krankenversicherung

                     


Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung

Was Sie beachten sollten

Grundsätzlich gibt es in Deutschland die Möglichkeit, sich gesetzlich oder privat krankenversichern zu lassen. Für den Versicherungsschutz spielen viele persönliche Faktoren eine Rolle. Eine Entscheidung sollte sorgfältig getroffen werden, da sie sich nachhaltig auf die zukünftige finanzielle Situation auswirkt.

Welche Krankenversicherung ist also die richtige? Wie unterscheiden sich die einzelnen Anbieter, welche Leistungen kann man erwarten, welche Aufnahmekriterien gelten?

        Sehr gute Chanchen auch bei Vorerkrankungen!

Anonyme Voranfragen bei den Vericherungesellschaften

                             


Angebot oder Terminvorschlag für eine kostenlose und unverbindliche PKV Beratung!
Vorname, Name: *
Geburtsdatum:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail: *
Placeholder
Berufliche Tätigkeit:
Berufsgruppe:
Placeholder
Ambulant:
Stationär:
Zahnzusatztarif:
Krankentagegeld:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen

Sozialgesetzbuch ( SGB V )  Fünftes Buch  Gesetzliche Krankenversicherungen

§ 12 SGB V Wirtschaftlichkeitsgebot

(1) Die Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. Leistungen, die nicht notwendig oder unwirtschaftlich sind, können Versicherte nicht beanspruchen, dürfen die Leistungserbringer nicht bewirken und die Krankenkassen nicht bewilligen.

(2) Ist für eine Leistung ein Festbetrag festgesetzt, erfüllt die Krankenkasse ihre Leistungspflicht mit dem Festbetrag.

Netto Prämien und Steuervorteile in der PKV

Rechner Nettoprämien und Steuervorteile


Private Krankenversicherung für Selbstständige und Freiberufler

Statusüberprüfung GKV oder PKV Selbstständige und Freiberufler sind aufgrund ihrer Tätigkeit in der gesetzlichen Krankenversicherung nicht pflichtversichert. Sie können sich in der GKV nur als freiwilliges Mitglied weiterversichern und müssen unmittelbar vor ihrer Selbstständigkeit dort versichert gewesen sein. Für die freiwillige Weiterversicherung muss zusätzlich eine Vorversicherungszeit erf...mehr ]


Welche Vorteile bietet die Private Krankenversicherung Selbststängien?


                                          Sensation!


Bundestag veröffentlicht die wahren PKV-Beitragsanpassungen

Sensation! Bundestag veröffentlicht wie beitragsstabil die PKV wirklich ist!

Die durchschnittliche Beitragsanpassung des PKV-Bestandes über alle Unternehmen in den Jahren 2010 bis einschließlich 2016 betrug insgesamt nur 19 € bzw. 1,37 % pro Jahr! In der Anlage „Deutscher Bundestag - Daten zur Situation der PKV“ auf Seite 5 und 6 sehen Sie, wie sich die Beiträge Ihrer Favoriten entwickelt haben.


Deutscher Bundestag - Daten zur Situation in der PKV

deutscher_bundestag_-_daten_zur_situation_der_pkv.pdf

 Diese Daten berücksichtigen natürlich auch viele beihilfeberechtigte Beamte und Kinder mit tendenziell niedrigen Beiträgen. Ausschlaggebend ist jedoch die geringe prozentuale Steigerung. In Zeiten von nicht enden wollenden Diskussionen um die Existenzberichtigung der PKV und „explodierenden Beitragsanpassungen“ belegen die veröffentlichen Kennzahlen des Bundestages aber eindrucksvoll, dass die Beitragssteigerungen in der PKV im Schnitt deutlich moderater sind, als es uns vermeintliche Experten tagein und tagaus vermitteln wollen!

 


Private Krankenversicherung für Angestellte und Arbeitnehmer

Gesund werden und bleiben – mit dem umfangreichen Leistungspaket einer Privaten Krankenversicheung. in Wechsel in die Private Krankenvollversicherung (PKV) ist für Sie möglich, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: Versicherungspflichtgrenze: Ihr Bruttojahresentgelt liegt über der Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG; 2017:  57600 Euro) Diese Grenze wird auch Versicherungspfl...mehr ]


Private Krankenversicherung für Angestellte und Arbeitnehmer


Krankenversicherung

Krankenversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Krankenzusatzversicherung

Krankenzusatzversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Ihr Geburtsdatum:
Reisekrankenversicherung

Reisekrankenversicherung

Ihr Geburtsdatum:

Beitragssicherheit im Alter

Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung